Ausbildung
als Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten

Ihr Start in das Berufsleben bei Krause & Kollegen

Regelmäßig zum 1. August bieten wir einen Ausbildungsplatz an.

 

Allgemeine Informationen:

Die Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten dauert drei Jahre. In dieser Zeit arbeiten Sie ab dem ersten Tag in der Praxis in unserer Kanzlei und besuchen parallel dazu eine Berufsschule, die Ihnen das theoretische Wissen mit auf den Weg geben wird.

Die Schwerpunkte der Ausbildung sind:

  • Steuerwesen
  • Rechnungswesen
  • Betriebswirtschaft
  • Wirtschaftsrecht

Für die Ausbildung sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie an steuerlichen und rechtlichen Fragen
  • die Fähigkeit zu analytischem Denken
  • ein Gefühl für Zahlen, insbesondere erwarten wir einen sicheren Umgang mit Prozent- und Bruchrechnung
  • keine Angst vor Gesetzes- und Fachtexten

Außerdem sind Sie:

  • bereit, sich auch in komplizierte Sachverhalte einzuarbeiten
  • sorgfältig, umsichtig und kontaktfreudig
  • bereit, sich ständig fachlich weiterzubilden
  • sicher im schriftlichen und mündlichen Ausdruckim Umgang mit Mandanten serviceorientiert
  • verantwortungsbewusst, verschwiegen und genau

 

Fachliche Voraussetzung für die Ausbildung ist ein qualifizierter Schulabschluss, z. B. ein Realschulabschluss, Abitur, Fachhochschulreife, Abschluss einer Höheren Handelsschule oder Wirtschaftsfachschule.

 

Unsere Kanzlei bietet Ihnen alle Voraussetzungen für eine erfolgreiche Ausbildung. Sie sind von Beginn an in den Kanzleialltag eingebunden und verschaffen sich zunächst unter Anleitung von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen einen Einblick in die grundlegenden Abläufe einer Steuerberatungskanzlei. Bald folgen erste kleinere Buchhaltungsarbeiten, und Sie lernen die Grundzüge der Lohn- und Gehaltsabrechnung kennen. Im weiteren Verlauf Ihrer Ausbildung arbeiten Sie sich in das vielschichtige Gebiet der Steuererklärungen ein, erstellen Gewinnermittlungen und kleine Jahresabschlüsse. Alle Arbeiten werden begleitetet von langjährigen Fachkräften, die Sie Schritt für Schritt in immer neue Aufgabengebiete einführen, Ihnen Hinweise und Tipps geben und schließlich Ihre Arbeitsergebnisse mit Ihnen besprechen. Neben Berufsschule und Kanzleialltag nehmen Sie außerdem an verschiedenen Praxisseminaren und Lehrgängen zur Prüfungsvorbereitung teil.

 

Interesse? Dann legen Sie los!

Als Bewerbungsunterlagen reichen Sie uns bitte Ihr letztes Schulzeugnis und Ihren Lebenslauf ein. Alle eingehenden Bewerbungen werden garantiert beantwortet.

 

krause-kollegen-bewerbung-02